Montag, 17. Juni 2013

Bock geschossen ....

Hallo zusammen,
Der Titel ist vielleicht etwas missverständlich,
hier ist nix schiefgegangen, nein, hier wurden (Ziegen)-Böcke
geschossen,und zwar mit der Cam,nicht mit der Flinte !

Die putzigen Gesellen habe ich im Nachbardorf aufgetan,
eher zufällig, denn sie waren auf der Wiese nicht von der
Straße aus zu sehen.

Aufmerksam auf sie wurde ich durch ein fröhliches Meckern,
da musste ich der Sache mal auf den Grund gehen ;-) !

Kleine Anmerkung am Rande:
Bearbeitet wurden die Fotos mit der HDR-Funktion von Canon DPP.

Viel Spaß beim Schauen !







Trippel Trappel

Das kleine Böckchen auf dem Weg zu mir,er wollt' sich ein wenig mit mir buffen !
Das ist er ;-) !

Relaxing in the sun





Mecker !!!

Kommentare :

  1. Da bin ich aber froh, dass es die Cam und nicht die Flinte war ;)
    LG
    wurkseln

    AntwortenLöschen
  2. Gaasbeggelschen *lach* quirlige Tiere, manchmal auch recht angriffslustig - Du hattest scheinbar Glück, auf der anderen Seite die Böcke auch, so sind sie ja hier im Blog gelandet und nicht in der Pfanne ;)

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Björn,die waren alle sehr neugierig und der Lütte wollt' sich
      ein bisschen beweisen,aber so auf Foto ist mir auch lieber, obwohl, mjam ;-) !
      Liebe Grüße von Nobby

      Löschen