Sonntag, 15. März 2015

Kleiner Ausflug in den Wald

Hallo zusammen,
Nach einer etwas längeren Pause, "Sorry" dafür, mal
wieder ein paar recht aktuelle Fotos von einem meiner
kleinen Ausflüge in die Natur.

Gutes Wetter, Sonnenschein, es war recht mild,
also wurde das Rennrad gegriffen, der Rucksack samt
Cam auf den Rücken geschnallt, und ab ging es zuerst zu dem
kleinen Hügel im Nachbardorf.

Dieser Hügel mitten im Ort, ein Naturdenkmal, hat normalerweise
einen recht dichten Baumbewuchs, der jedoch durch die
Stürme in letzter Zeit ganz schön gelitten hat.

Dort sah ich schon oft eine lebhafte Vogelwelt,
kleine Singvögel und auch Spechte, die eigentlich mein Motiv
sein sollten.

Aber, wie sollte es anders sein, scheinbar wussten alle das ich
komme und hatten sich rechtzeitig verdrückt, Pech.

Allerdings fand ich oben auf dem Hügel ein paar andere
Hinterlassenschaften die ich dort so nicht erwartet hatte ;-) ...






Schon irgendwo witzig als Motiv, allerdings finde ich es echt
nicht gut so seinen "Müll" in der Natur abzuladen...

Also wurde ein Foto gemacht, und die Bügel in den nächsten Container
verfrachtet, falls sie jetzt jemand oben vermissten sollte, damit kann ich leben !



Nachdem noch dieser malerische Baumstumpf abgelichtet wurde
ging es mit dem Rad in den Wald zwischen Wunstorf und Steinhude.

In einem Nebenweg fand ich dann meine nächsten Opfer für die Kamera ...


Eine nette kleine Pilzfamilie auf einem Baumstumpf.
Diese musste dann auch noch einmal aus einem anderen Winkel dran glauben...



Ein paar Meter weiter,am Wegesrand, fand ich diesen moosigen Ast,
der sich zum Ausruhen an einen jungen Baum lehnte.


Durch den kräftigen Regenfall der letzten Tage hatten sich auch einige
recht große Pfützen gebildet, eigentlich schon fast kleine Teiche.

Und auch in denen fanden sich bemooste Vertreter der Gattung Ast ...



Mit der Reflexion einen Baumes in diesem "Teich" verabschiede ich mich für heute !



Vielen Dank für euren Besuch und das Interesse !





Kommentare :

  1. Wunderschöne Impressionen... :)

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Bilder, die Pilze gefallen mir am meisten. Klasse

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe Wälder, die tollen Bilder machen mir wieder richtig Lust drauf!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Kisa, dann sattel mal die Hühner und ab ins Dickicht ;-) !

      Löschen
  4. Ich musste so lachen, wie Du schreibst, dass die sich alle verdrückt haben...^^
    Das kenne ich nur zu gut. :-)

    Aber Du hast doch wirklich noch tolle Motive gefunden und schöne Eindrücke mitgebracht.
    Vor allen Dingen die Pilze finde ich klasse.

    Ja, die bunten Kleiderbügel haben als Fotomotiv wirklich ihren Reiz, aber super das Du sie entsorgt hast.
    Es ist wirklich schlimm, was alles rumgeschmissen wird...

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kriege die Vögels schon noch,das Jahr ist lang :) !
      Liebe Grüße !

      Löschen
  5. So ein Wald hat einfach unendliche Motive, die sich nicht verstecken können :) Schöne Fotos.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jopp,ich freu mich auf Frühling ! Danke !

      Löschen
  6. Super schöne Bilder, vor allem das zweite von den Pilzen hat es mir total angetan!
    Der Kleiderbügel ist auch ein schickes Motiv, aber du hast recht, Müll sollte man nicht im Wald abladen..

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab mich total in die Pilze verguckt ^^
    Meine Güte sind die niedlich!

    AntwortenLöschen
  8. Sehr tolle Bilder die zeigen das man keine großen Photoshootings organisieren muss für wundervolle Bilder.
    Einfach mal raus in den Wald und die Augen aufmachen!
    Hast du die groß nachbearbeitet?

    AntwortenLöschen
  9. Danke für den netten Kommentar !
    Ne, bearbeitet nicht viel, ein bisschen Ausschnitt und teilweise mit PseudoHdr ein wenig die Dynamik gesteigert

    AntwortenLöschen
  10. Der Blogtitel gefällt mir - und die Bügel, die Pilze und die Tiere gefallen mir :-)

    Bis demnächst - und danke - Monika

    AntwortenLöschen