Mittwoch, 26. März 2014

Spiegelungen im See

Hallo zusammen,
Gestern habe ich in der Abenddämmerung einen kleinen Spaziergang um unseren See gemacht.

Auf den ersten Blick konnte ich nichts wirklich spannendes entdecken,
bis mein Blick auf die Wasseroberfläche fiel.





Es war ziemlich windstill, und dementsprechend war die Wasseroberfläche sehr glatt.
Ich fand es toll, wie sich die Bäume darin gespiegelt haben,
es sah fast so aus als ob ich sie wirklich direkt fotografiert hätte.




Und nein : ich habe die Fotos wirklich nicht einfach nur gedreht :-) !

Schöne Grüße sendet euch
Nobby

Kommentare :

  1. Oh,- ist das toll!

    Liebe Grüße, Tamaro

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nobby,

    ich habe erst gedacht du hättest nun "einfach" Bäume fotografiert *lach* aber dann habe ich den Text dazu gelesen ;)

    Wirklich tolle Fotos, ich mag diesen Spiegeleffekt.

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HI Björn,
      Ich dachte mir schon dass sowas passiert, deshalb hab ich's
      ja extra dazugeschrieben :-) ! Vielen Dank und Liebe Grüße !

      Löschen
  3. Gerade beim ersten Bild erging es mir auch genauso wie Björn.
    Unfassbar, wie klar und scharf die sich gespiegelt haben und noch mit dieser wunderbaren Abendstimmung.
    Wirklich richtig klasse, Nobby.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja,
      Ja,an dem Abend hatte ich wirklich Glück ! Hat man nicht oft dass der See so ruhig ist..Vielen Dank für Dein Lob :-) !
      Liebe Grüße vom
      Nobby

      Löschen