Mittwoch, 16. Oktober 2013

Flatterkrams

Hallo Freunde,
Am letzten Sonntag war ich mal wieder im Schmetterlingshaus in Steinhude.



Leider verlief diese kleine Safari nicht ganz so erfolgreich wie geplant,
beim Auspacken stellte ich fest, dass ich das falsche Objektiv auf der Kamera hatte :-(.

Noch hinderlicher waren allerdings die extreme Luftfeuchtigkeit und Temperatur,
zwar nötig für die kleinen Flattermänner, aber eher kontraproduktiv für mich:
ständig waren Objektiv,Bildschirm und Sucher beschlagen :-(.
Da brachte auch mein Brillenputztuch nur kurzfristig Abhilfe....

Auch der Bestand an Insekten war diesmal recht übersichtlich, da kann man
wohl schon mal Pech haben, wenn man bedenkt dass die durchschnittliche
Lebenserwartung dieser Exoten nur 1-2 Wochen beträgt !

Wenigstens ist mein nächster Besuch dort kostenlos, dank zwei Stempeln
auf der Eintrittskarte :D !

Alles in allem ein Ausflug mit dem ich nicht wirklich zufrieden war, es gab doch
recht viele unscharfe oder mit Dunstschleier versehene Fotos.

Damit es aber nicht ganz umsonst war, hier das Ergebnis meiner Rettungsversuche ...
Viel Spaß beim Schauen !














Zum Abschluß, noch zwei kleine Videos von dort :







Kommentare :

  1. Oh, ich finde ja, die 'Ausbeute' ist doch sehr beträchtlich....
    Toll... :)

    AntwortenLöschen
  2. Also ich find da sind doch trotzdem noch gute Bilder bei rum gekommen :)
    Der sechste Schmetterling ist ja wahnsinnig hübsch! :)

    ps: du hast dieses Captcha drin :/ das ist immer automatisch ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Janina,
      Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar !
      Da flattern schon ein paar eindrucksvolle Insekten rum,ich hoffe
      das bei meinem nächsten Besuch noch ein paar hübschere da sind!

      Löschen
  3. Hallo Nobby :)

    ganz tolle Bilder hast Du heute im Gepäck. Trotz der geschilderten Probleme sehr gut geworden. Ich war auch mal in der Idea Schmetterlingswelt in Oberfranken und die Probleme waren genauso. Eigentlich konnte ich dauernd nix sehen *lach* und die Brille war auch immer beschlagen.

    Lieben Gruß und noch einen schönen Abend
    Björn :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Björn, hab mir ja auch beim Retten Mühe gegeben ;-) !
      Ich muss auch mal gucken, ob es noch weitere Häuser dieser Art
      in der Gegend gibt,aber die Verhältnisse werden wohl ähnlich sein.
      Vielleicht sollte ich das nächste Mal einen Batteriefön mitnehmen :D !
      Lieben Gruß vom
      Nobby :-)

      Löschen
  4. Huch, da hast du ja doch mehr Bilder gemacht, als ich dachte. Wirklich schön geworden <3

    AntwortenLöschen