Sonntag, 21. April 2013

Körbchen ...

Guten Abend zusammen,
Heute habe ich mal eine Aufnahme aus dem März bearbeitet,
ich weiß zwar nicht wie das Pflänzchen heißt, aber mir hat die
rote Traube in der Korbstruktur gefallen.



Kommentare :

  1. Wow, ein richtig toller Schnapschuß.
    Wie die verrottenden Deckblätter die eigentliche Frucht freigeben ist echt ein Hingucker.

    Falls du immer noch wissen willst wie die Frucht heißt, man nennt sie hierzulande meist nach ihrer wissenschaftlichen Bezeichnung Physalis. Aber sie ist auch als Kapstachelbeere oder Blasenkirsche bekannt (die letzten beiden Namen habe ich jetzt gegoogelt, muß ich zugeben, wollte wissen wo sie herkommt, nämlich aus Südamerika). Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

    Mach bloß weiter so tolle Fotos.

    LG,
    Bernd

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bernd,
    Vielen Dank für die Info und den netten Kommentar,
    jetzt weiss ich wenigstens was ich vor der Linse hatte !

    Freut mich wenn Dir meine Fotos gefallen, es kommen hoffentlich
    noch ein paar Gute dazu ;-) !

    LG,
    Nobby

    AntwortenLöschen
  3. Klasse Foto! Aus dem Vergänglichen entspringt das Neue.
    Gefällt mir sehr gut.
    LG wurkseln

    AntwortenLöschen